Watch this! #002 – Romantik-Komödien-Strohmberg-Sex

Watch this! #002 – Romantik-Komödien-Strohmberg-Sex

Trailer

Aktuelles, Klatsch und Tratsch

Filme

Serien

  • Thorsten

    LOL, bei dem Timberlake-SNL-Video war dieses hier unter den verwandten Videos: http://www.youtube.com/watch?v=uX4NT3iDuRE&NR=1 😀 😀
    (Unbedingt bis zum Ende schauen!)

  • Thorsten

    LOL, bei dem Timberlake-SNL-Video war dieses hier unter den verwandten Videos: http://www.youtube.com/watch?v=uX4NT3iDuRE&NR=1 😀 😀
    (Unbedingt bis zum Ende schauen!)

  • Stefan

    Sooo, habe am Wochenende die erste und heute gleich die neue Folge gehört: spitze! Die Outtakes sind grandios, bitte beibehalten!
    Zur neuen Umfrage: Ausgeglichen find ich gut, das hat in der Folge sehr gut hingehauen, fand ich.
    Und wegen Tipps für euch: ganz toll von diesen Luke Wilson sentimental/lustig – FIlmen waren The Royal Tennenbaums, aber den kennt ihr sicher schon.

  • Stefan

    Sooo, habe am Wochenende die erste und heute gleich die neue Folge gehört: spitze! Die Outtakes sind grandios, bitte beibehalten!
    Zur neuen Umfrage: Ausgeglichen find ich gut, das hat in der Folge sehr gut hingehauen, fand ich.
    Und wegen Tipps für euch: ganz toll von diesen Luke Wilson sentimental/lustig – FIlmen waren The Royal Tennenbaums, aber den kennt ihr sicher schon.

  • Ganz fantastisch, Thorsten, Danke. Hab’s mir bestimmt schon zehnmal angeschaut heute! 😀

    Danke Stefan, das freut mich zu hören. Und ja, The Royal Tenenbaums war wirklich ein großartiger Film. Wenn noch nicht geschehen, empfehle ich auch mal The Darjeeling Limited zu schauen – zwar mit Owen statt Luke, aber trotzdem ein starker Film!

  • Manu

    Ganz fantastisch, Thorsten, Danke. Hab’s mir bestimmt schon zehnmal angeschaut heute! 😀

    Danke Stefan, das freut mich zu hören. Und ja, The Royal Tenenbaums war wirklich ein großartiger Film. Wenn noch nicht geschehen, empfehle ich auch mal The Darjeeling Limited zu schauen – zwar mit Owen statt Luke, aber trotzdem ein starker Film!

  • Tom

    Haha, Manu, ich glaub aus der Nummer mit den Film-Frauen kommst du nicht mehr raus. 😛
    Nach der bereits guten ersten Folge durchaus mit etwas mehr Struktur und auch Sicherheit verbessert, wie ich finde. Musste sehr schmunzeln bei den spontanen Diskussionen zu Stromberg (natürlich KURZ!) und “Ist das jetzt schon ein Spoiler? Nein? Nein! Gut! Gut!”. :boogie:

    Ich konnte auch über Brüno lachen, aber es stimmt, dass Ali G, also Sasche Dingsbums 😉 mittlerweile doch stark nachgelassen hat.

  • Tom

    Haha, Manu, ich glaub aus der Nummer mit den Film-Frauen kommst du nicht mehr raus. 😛
    Nach der bereits guten ersten Folge durchaus mit etwas mehr Struktur und auch Sicherheit verbessert, wie ich finde. Musste sehr schmunzeln bei den spontanen Diskussionen zu Stromberg (natürlich KURZ!) und “Ist das jetzt schon ein Spoiler? Nein? Nein! Gut! Gut!”. :boogie:

    Ich konnte auch über Brüno lachen, aber es stimmt, dass Ali G, also Sasche Dingsbums 😉 mittlerweile doch stark nachgelassen hat.

  • Thorsten, das YT Video ist wirklich der Knaller. Hatte auch gleich gesehen, dass das bei den verwandten Videos dabei ist. 😀

    Apropos “verwandte Videos” …
    Sehr nett ist auch die Hitler-Parodie von Chaplin bei YouTube zu finden:

    http://www.youtube.com/watch?v=Z4UhJpviVYg

    Ich war übrigens leicht überrascht, wie fies ich bei der “Stromberg” Diskussion klinge. :hmpf: Ich wollte unbedingt recht behalten… Aber leider habt ihr wohl recht – Er nennt sich ja auch selbst so. :gaga:

  • Thorsten, das YT Video ist wirklich der Knaller. Hatte auch gleich gesehen, dass das bei den verwandten Videos dabei ist. 😀

    Apropos “verwandte Videos” …
    Sehr nett ist auch die Hitler-Parodie von Chaplin bei YouTube zu finden:

    http://www.youtube.com/watch?v=Z4UhJpviVYg

    Ich war übrigens leicht überrascht, wie fies ich bei der “Stromberg” Diskussion klinge. :hmpf: Ich wollte unbedingt recht behalten… Aber leider habt ihr wohl recht – Er nennt sich ja auch selbst so. :gaga:

  • Obiwan

    lol, nachdem einer von euch profies “Jedi KRIEGER” gesagt hat, habe ich dann doch wieder abgeschalten. keine ahnung, aber stundenlang quatschen, super!!!

  • Obiwan

    lol, nachdem einer von euch profies “Jedi KRIEGER” gesagt hat, habe ich dann doch wieder abgeschalten. keine ahnung, aber stundenlang quatschen, super!!!

  • Hey “Obiwan“, da es ja kaum deine echte sein dürfte: “ken@obi.de” – coole Idee für die Mailadresse, musste ich echt schmunzeln! 😀 Außerdem: der erste echte Troll-Kommentar, zu deiner Enttäuschung verbuche ich das als Erfolg, sorry. 😉

    Du wirst lachen, aber: ich habe bei der Aufnahme direkt nachdem ich es gesagt hatte befürchtet, dass sich daran jemand stören könnte. Wieso? Weil mir völlig klar ist, dass die korrekte/”offizielle” Übersetzung der Originalbezeichnung Jedi Knight natürlich Jedi-Ritter ist. Ich habe als Kind mal monatelang auf sowas gespart!
    Guck dir doch den Trailer an, in dessen Kontext der Ausdruck gefallen ist – George Clooneys Charakter sagt selbst “Jedi Warrior”. Ich hab seine falsche Bezeichnung nur übersetzt.
    Und, bekommen wir noch ne Chance? 🙂

    Tom, ja, das befürchte ich irgendwie auch. Find ich nicht gut. 😛 Danke für dein Feedback, freut mich, dass es dir gefällt!

  • Manu

    Hey “Obiwan“, da es ja kaum deine echte sein dürfte: “ken@obi.de” – coole Idee für die Mailadresse, musste ich echt schmunzeln! 😀 Außerdem: der erste echte Troll-Kommentar, zu deiner Enttäuschung verbuche ich das als Erfolg, sorry. 😉

    Du wirst lachen, aber: ich habe bei der Aufnahme direkt nachdem ich es gesagt hatte befürchtet, dass sich daran jemand stören könnte. Wieso? Weil mir völlig klar ist, dass die korrekte/”offizielle” Übersetzung der Originalbezeichnung Jedi Knight natürlich Jedi-Ritter ist. Ich habe als Kind mal monatelang auf sowas gespart!
    Guck dir doch den Trailer an, in dessen Kontext der Ausdruck gefallen ist – George Clooneys Charakter sagt selbst “Jedi Warrior”. Ich hab seine falsche Bezeichnung nur übersetzt.
    Und, bekommen wir noch ne Chance? 🙂

    Tom, ja, das befürchte ich irgendwie auch. Find ich nicht gut. 😛 Danke für dein Feedback, freut mich, dass es dir gefällt!

  • Anonymous

    laut youtube interview (link find ich jetzt nicht auf die schnelle) war die nacktszene von jason segel echt. nur das flashing bild von mila kunis das auf der toilette hängt war gefaked.

  • dewey

    laut youtube interview (link find ich jetzt nicht auf die schnelle) war die nacktszene von jason segel echt. nur das flashing bild von mila kunis das auf der toilette hängt war gefaked.

  • Anonymous

    edit: hier ist das video: http://www.youtube.com/watch?v=8jJlYfUIWRw

    bei 2:30 ca

  • dewey

    edit: hier ist das video: http://www.youtube.com/watch?v=8jJlYfUIWRw

    bei 2:30 ca

  • Tom

    Verdammt, dewey, dabei wäre es andersrum viel besser. Lieber hundert computergefälschte nackte Jason Segel und dafür ein echtes “Flashing Bild” von Mila Kunis. 😀

  • Tom

    Verdammt, dewey, dabei wäre es andersrum viel besser. Lieber hundert computergefälschte nackte Jason Segel und dafür ein echtes “Flashing Bild” von Mila Kunis. 😀

  • Anonymous

    dem ist nichts hinzuzufügen 😀

  • dewey

    dem ist nichts hinzuzufügen 😀

  • Dalaimoc

    dann auch die zweite Folge…
    Ihr wisst ja sicherlich auch, über Geschmack lässt sich bekanntermassen ja nicht streiten 😉
    Ich denke ihr seid mit eurem Podcast auf dem richtigen Weg. Rein gefühlt kommt die 2. Folge ein wenig strukturierter daher.
    Die Outtakes bitte beibehalten, die geben dem ganzen so ein wenig was besonderes.

    Forgetting Sarah Marshall: Klasse Film! Die Autoren und Regisseur haben es in meinen Augen doch wirklich geschafft die Gags perfekt zu timen. Immer dann wenn ich glaubte jetzt wird es zu schlimm und zu peinlich, haben sie souverän die Kurve gekriegt. Auch die Dialoge sind für eine Komödie erstaunlich stimmig. Ein in sich rundes Ding, das ich mir gerne noch ein zweites Mal ansehen werde.
    In diesem Zusammenhang, kleiner Tipp: “Knocked Up” Gleiches Team, Gleicher Humor, Gleich gut!

    You kill me: war definitiv sehr nett. Herrlich grotesk und abgedreht.

    Damages muss ich wohl in die engere Wahl einbeziehen… hörte sich sehr gut an. Danke für den Tipp!

    So, nun auf zur 3. Folge… um up to date zu sein :boogie:

    Seeya, Dalaimoc

  • Dalaimoc

    dann auch die zweite Folge…
    Ihr wisst ja sicherlich auch, über Geschmack lässt sich bekanntermassen ja nicht streiten 😉
    Ich denke ihr seid mit eurem Podcast auf dem richtigen Weg. Rein gefühlt kommt die 2. Folge ein wenig strukturierter daher.
    Die Outtakes bitte beibehalten, die geben dem ganzen so ein wenig was besonderes.

    Forgetting Sarah Marshall: Klasse Film! Die Autoren und Regisseur haben es in meinen Augen doch wirklich geschafft die Gags perfekt zu timen. Immer dann wenn ich glaubte jetzt wird es zu schlimm und zu peinlich, haben sie souverän die Kurve gekriegt. Auch die Dialoge sind für eine Komödie erstaunlich stimmig. Ein in sich rundes Ding, das ich mir gerne noch ein zweites Mal ansehen werde.
    In diesem Zusammenhang, kleiner Tipp: “Knocked Up” Gleiches Team, Gleicher Humor, Gleich gut!

    You kill me: war definitiv sehr nett. Herrlich grotesk und abgedreht.

    Damages muss ich wohl in die engere Wahl einbeziehen… hörte sich sehr gut an. Danke für den Tipp!

    So, nun auf zur 3. Folge… um up to date zu sein :boogie:

    Seeya, Dalaimoc

  • Freut mich/uns, dass die Outtakes gut ankommen. Ich steh selbst auf Outtakes, da lag es nahe, auch unseren Klamauk mit der Welt zu teilen. 🙂

    Knocked Up steht schon länger auf meiner “To-Watch”-Liste, vielleicht komme ich diese Woche mal dazu, Danke!

  • Manu

    Freut mich/uns, dass die Outtakes gut ankommen. Ich steh selbst auf Outtakes, da lag es nahe, auch unseren Klamauk mit der Welt zu teilen. 🙂

    Knocked Up steht schon länger auf meiner “To-Watch”-Liste, vielleicht komme ich diese Woche mal dazu, Danke!

  • Pingback: Watch this! #005 – Wetten, D’oh..?()

 
Creative Commons Lizenzvertrag

Impressum