Watch this! #018 – Captain Awesome

Watch this! #018 – Captain Awesome

Trailer

Aktuelles, Klatsch und Tratsch

Filme

Serien

  • Jens

    Das nenn ich mal einen guten Start in die Woche! Und dann auch noch mit so einem tollen Film, kannte ich zwar wirklich schon, aber kann mich der Einschätzung nur anschließen!
    Vielen Dank euch für euren wöchentlichen Einsatz im Kampf gegen “zu viel Schrott”.. und.. Nazis.. mehr oder weniger. ;)

    Das Duff-Bier aus den letzten Outtakes hat es übrigens in deren letztem Livestream auch zum Bitsundso-Team geschafft, gibt’s das für Podcaster gratis? :p

  • Jens

    Das nenn ich mal einen guten Start in die Woche! Und dann auch noch mit so einem tollen Film, kannte ich zwar wirklich schon, aber kann mich der Einschätzung nur anschließen!
    Vielen Dank euch für euren wöchentlichen Einsatz im Kampf gegen “zu viel Schrott”.. und.. Nazis.. mehr oder weniger. ;)

    Das Duff-Bier aus den letzten Outtakes hat es übrigens in deren letztem Livestream auch zum Bitsundso-Team geschafft, gibt’s das für Podcaster gratis? :p

  • http://matrixagents.org/ Manu

    Schön wär’s, auch mich hat der Six-Pack stolze 5€ gekostet. ;)
    Details unter duff-bier.de

  • Manu

    Schön wär’s, auch mich hat der Six-Pack stolze 5€ gekostet. ;)
    Details unter duff-bier.de

  • Swarley

    “…wir befinden uns im Jahr 2017…”
    “Also 1 Jahr bevor die Nazis vom Mond zurückkommen”
    “Genau…5 Jahre nachdem die Erde komplett zerstört wurde.”

    Bei der Stelle bin ich auf dem Boden gelegen. Auch wegen diesen, ganz bestimmt spontanen und ungeskripteten Sprüche (hoffe ich doch zumindest :D), gefällt mir der Podcast auch wirklich gut.

    Ich hab nun irgendwie total Lust auf Iron Sky :D
    Ansonsten wie immer sehr gute Ausgabe, um Chuck werd ich wohl dann auch nicht mehr herum kommen. Dann hab ich schon ne wahrscheinlich sehr gute Alternative, wenn HIMYM und TBBT Staffelpause haben.

    Oh und auch noch Lob an den coolen LOST-Effekt in eurem Titelbild. Sieht sehr gut aus. Und dazu noch der Countdown…langsam steigt die Euphorie und die Spannung auf die finale Season ins unermessliche. Unfassbar, nur noch 8 Tage. Andererseits, oh Gott noch 8 Tage, das dauert noch ewig :D

    Und das wars auch schon wieder von mir. Und wieder hab ich nichts kritisieren können, auch wenn ich es mir jedesmal vornehme. Denn konstruktive Kritik ist ja bekanntlich immer gut. Naja, gabs halt wie immer nur nette Worte. Das dürfte ja auch reichen :D

  • Swarley

    “…wir befinden uns im Jahr 2017…”
    “Also 1 Jahr bevor die Nazis vom Mond zurückkommen”
    “Genau…5 Jahre nachdem die Erde komplett zerstört wurde.”

    Bei der Stelle bin ich auf dem Boden gelegen. Auch wegen diesen, ganz bestimmt spontanen und ungeskripteten Sprüche (hoffe ich doch zumindest :D), gefällt mir der Podcast auch wirklich gut.

    Ich hab nun irgendwie total Lust auf Iron Sky :D
    Ansonsten wie immer sehr gute Ausgabe, um Chuck werd ich wohl dann auch nicht mehr herum kommen. Dann hab ich schon ne wahrscheinlich sehr gute Alternative, wenn HIMYM und TBBT Staffelpause haben.

    Oh und auch noch Lob an den coolen LOST-Effekt in eurem Titelbild. Sieht sehr gut aus. Und dazu noch der Countdown…langsam steigt die Euphorie und die Spannung auf die finale Season ins unermessliche. Unfassbar, nur noch 8 Tage. Andererseits, oh Gott noch 8 Tage, das dauert noch ewig :D

    Und das wars auch schon wieder von mir. Und wieder hab ich nichts kritisieren können, auch wenn ich es mir jedesmal vornehme. Denn konstruktive Kritik ist ja bekanntlich immer gut. Naja, gabs halt wie immer nur nette Worte. Das dürfte ja auch reichen :D

  • http://toolsche.posterous.com/ toolsche

    Hi,

    Hier ein Kommentar zu “Buried” eines Sundance Besuchers:
    “I know that 2010 has just started but as it stands right now, Buried is the best movie I’ve seen this year so far. The movie was awesome and when it comes out I highly recommend that you see it, I have no doubt that you will love this movie.”

    Quelle und ganzer Kommentar

  • http://toolsche.posterous.com toolsche

    Hi,

    Hier ein Kommentar zu “Buried” eines Sundance Besuchers:
    “I know that 2010 has just started but as it stands right now, Buried is the best movie I’ve seen this year so far. The movie was awesome and when it comes out I highly recommend that you see it, I have no doubt that you will love this movie.”

    Quelle und ganzer Kommentar

  • http://soporatus.tumblr.com/ nerhegeb

    Wunderbar, Kompliment :) Hab mir spontan den Piloten von Chuck in iTunes gekauft, gefällt mir. Aber die 2,irgendwas € pro Folge sind mir dann doch ein bisschen zu teuer, genau wie bei Fringe.
    Eternal Sunshine hab steht jetzt auf meiner “Filme-die-ich-mir-mal-anschauen-will”-Liste. Der Trailer hat mir gar nicht mal so gut gefallen, eure Beschreibung aber schon.
    Außerdem hab ich mich in der Kategorie “Feedback” wiedergefunden, freut mich (das ist fast wie im Fernsehen auftauchen ^^).
    Toller Podcast, weiter so!

  • http://soporatus.tumblr.com nerhegeb

    Wunderbar, Kompliment :) Hab mir spontan den Piloten von Chuck in iTunes gekauft, gefällt mir. Aber die 2,irgendwas € pro Folge sind mir dann doch ein bisschen zu teuer, genau wie bei Fringe.
    Eternal Sunshine hab steht jetzt auf meiner “Filme-die-ich-mir-mal-anschauen-will”-Liste. Der Trailer hat mir gar nicht mal so gut gefallen, eure Beschreibung aber schon.
    Außerdem hab ich mich in der Kategorie “Feedback” wiedergefunden, freut mich (das ist fast wie im Fernsehen auftauchen ^^).
    Toller Podcast, weiter so!

  • Al

    Hi Jungs,
    ich hatte den Teaser von Iron Sky schon vor einem Jahr (oder so) gesehen und schon wieder vergessen. Hab mir den gerade nocheinmal angeguckt und muss sagen, dass ich den erstaunlich gut finde. Die Ausgangsposition nimmt sich ja schonmal nicht ernst und wenn´s am Ende gut gemachter Trash ist bin ich dabei. Optisch jedenfalls hält das Konzept das Ganze schon gut zusammen, wenn jetzt noch die Tonalität der Dialoge stimmt, wird das bestimmt lustig. Ich bin auf jeden Fall für ein ernsteres Schauspiel mit absurdem Rahmen, als wenn auch noch durch infantiles overacting gezeigt werden muss, dass das kein ernst gemeinter Film ist. Nazis und Ufos müssen nicht immer schlecht sein.

    Ich räume allerdings ein, dass die Chance, dass der Film am Ende eine nette Idee war die gegen die Wand gefahren wurde, größer ist.

    Ich geb ihm auf jeden Fall ne Chance.

  • Al

    Hi Jungs,
    ich hatte den Teaser von Iron Sky schon vor einem Jahr (oder so) gesehen und schon wieder vergessen. Hab mir den gerade nocheinmal angeguckt und muss sagen, dass ich den erstaunlich gut finde. Die Ausgangsposition nimmt sich ja schonmal nicht ernst und wenn´s am Ende gut gemachter Trash ist bin ich dabei. Optisch jedenfalls hält das Konzept das Ganze schon gut zusammen, wenn jetzt noch die Tonalität der Dialoge stimmt, wird das bestimmt lustig. Ich bin auf jeden Fall für ein ernsteres Schauspiel mit absurdem Rahmen, als wenn auch noch durch infantiles overacting gezeigt werden muss, dass das kein ernst gemeinter Film ist. Nazis und Ufos müssen nicht immer schlecht sein.

    Ich räume allerdings ein, dass die Chance, dass der Film am Ende eine nette Idee war die gegen die Wand gefahren wurde, größer ist.

    Ich geb ihm auf jeden Fall ne Chance.

  • Al

    Spider-Man Nachtrag:
    Nur zur Erklärung, das “Marvel-Universum” bezeichnet ja den Rahmen, in dem die Marvel-Geschichten spielen, also eigentlich alles. Weil die 50 Jahre Vorgeschichte der Charaktere für junge (Neu-)Leser vielleicht abschreckend wirken, wurde nach dem Erfolg der Spider-Man Filme das “Ultimative Universum” ins Leben gerufen. Hier werden dann die Geschichten sozusagen von vorne erzählt wobei die Autoren sich zwar an die alten Stories anlehnen, allerdings nicht nur modernisieren sondern sich recht frei bewegen und einiges anders machen.

    Das mal für die, die´s interessiert… ;)

  • Al

    Spider-Man Nachtrag:
    Nur zur Erklärung, das “Marvel-Universum” bezeichnet ja den Rahmen, in dem die Marvel-Geschichten spielen, also eigentlich alles. Weil die 50 Jahre Vorgeschichte der Charaktere für junge (Neu-)Leser vielleicht abschreckend wirken, wurde nach dem Erfolg der Spider-Man Filme das “Ultimative Universum” ins Leben gerufen. Hier werden dann die Geschichten sozusagen von vorne erzählt wobei die Autoren sich zwar an die alten Stories anlehnen, allerdings nicht nur modernisieren sondern sich recht frei bewegen und einiges anders machen.

    Das mal für die, die´s interessiert… ;)

  • http://twitter.com/derandy Andy

    Hi,

    zwar etwas spät, aber egal ;)

    Vielen, vielen Dank, dass ihr Chuck genannt habt! Die Serie stand eigentlich nicht auf meiner Watchlist, weil ich die deutsche Version gesehen habe *schauder*. Hab mir den Piloten dann nochmal im O-Ton angeguckt und bin begeistert! Vor allem, weil Masuka mitspielt :boogie:

    Hennings Urteil zu “Surrogates” kann ich teilen, der Trailer hat leider zu viel versprochen. Mit der Idee hätte man viel mehr machen können. Außerdem ist Bruce mit Haaren scary as hell :eek:

    So, das war’s, freue mich schon auf den nächsten Podcast.

  • http://twitter.com/derandy Andy

    Hi,

    zwar etwas spät, aber egal ;)

    Vielen, vielen Dank, dass ihr Chuck genannt habt! Die Serie stand eigentlich nicht auf meiner Watchlist, weil ich die deutsche Version gesehen habe *schauder*. Hab mir den Piloten dann nochmal im O-Ton angeguckt und bin begeistert! Vor allem, weil Masuka mitspielt :boogie:

    Hennings Urteil zu “Surrogates” kann ich teilen, der Trailer hat leider zu viel versprochen. Mit der Idee hätte man viel mehr machen können. Außerdem ist Bruce mit Haaren scary as hell :eek:

    So, das war’s, freue mich schon auf den nächsten Podcast.

  • http://twitter.com/derandy Andy

    Ach, ein Nachtrag zu Loooost:

    Manu, dir ist doch sicherlich die Lost-Referenz in der zweiten Folge “Chuck” aufgefallen, oder? :D

  • http://twitter.com/derandy Andy

    Ach, ein Nachtrag zu Loooost:

    Manu, dir ist doch sicherlich die Lost-Referenz in der zweiten Folge “Chuck” aufgefallen, oder? :D

  • http://matrixagents.org/ Manu

    Hehe, na klar. ;) Hätte mich die Serie da nicht eh schon überzeugt gehabt, spätestens danach wäre ihr mein Herz sicher gewesen. :D
    Einmal schlafen noch! :boogie:

  • Manu

    Hehe, na klar. ;) Hätte mich die Serie da nicht eh schon überzeugt gehabt, spätestens danach wäre ihr mein Herz sicher gewesen. :D
    Einmal schlafen noch! :boogie:

  • Dalaimoc

    …wie Swarley schon so schon dokumentiert hat:

    “…wir befinden uns im Jahr 2017…”
    “Also 1 Jahr bevor die Nazis vom Mond zurückkommen”
    “Genau…5 Jahre nachdem die Erde komplett zerstört wurde.”

    einfach köstlich! Wenn also die Erde komplett zerstört wurde dann haben die Moon-Surf-Nazi-Punks :thx: wohl leichtes Spiel oder?
    Iron Sky scheint wirklich Laune zu machen. Fast so wie … wie … wie ach ich komm im Moment nicht drauf. Auch egal, war ähnlich flach und ähnlich dämlich :D Nichts was man sich merken müsste und trotzdem irgendwie mit einem gewissen Charm.
    Übrigens “The Good Wife” lohnte sich auch schon vor der Golden Globes Verleihung ;) Und bitte keine Folge “Castle” verpassen. Muss hier scheinbar mal ein wenig mehr Werbung für die wirklich wichtigen Serien machen. Ich hör immer nur HIMYM und Lost und Chuck (was allerdings ganz gut anhörte).

    Natürlich bitte weiter so und nicht nachlassen! Wir :love: euch doch alle! Und bevor ich jetzt noch weiter aus dem leicht alkoholisierten Fenster lehne…

    Seeya, Dalaimoc

  • Dalaimoc

    …wie Swarley schon so schon dokumentiert hat:

    “…wir befinden uns im Jahr 2017…”
    “Also 1 Jahr bevor die Nazis vom Mond zurückkommen”
    “Genau…5 Jahre nachdem die Erde komplett zerstört wurde.”

    einfach köstlich! Wenn also die Erde komplett zerstört wurde dann haben die Moon-Surf-Nazi-Punks :thx: wohl leichtes Spiel oder?
    Iron Sky scheint wirklich Laune zu machen. Fast so wie … wie … wie ach ich komm im Moment nicht drauf. Auch egal, war ähnlich flach und ähnlich dämlich :D Nichts was man sich merken müsste und trotzdem irgendwie mit einem gewissen Charm.
    Übrigens “The Good Wife” lohnte sich auch schon vor der Golden Globes Verleihung ;) Und bitte keine Folge “Castle” verpassen. Muss hier scheinbar mal ein wenig mehr Werbung für die wirklich wichtigen Serien machen. Ich hör immer nur HIMYM und Lost und Chuck (was allerdings ganz gut anhörte).

    Natürlich bitte weiter so und nicht nachlassen! Wir :love: euch doch alle! Und bevor ich jetzt noch weiter aus dem leicht alkoholisierten Fenster lehne…

    Seeya, Dalaimoc

  • xforged

    Moin Jungs

    zuerst mal kurz und pregnant. Toller Podcast, informativ, lustig und herrlich subjetiv.
    Aber setzt bitte einen Vermerk bei Euch auf die Seite “Achtung LOST kann abhängig machen”
    Manu! Durch deinen ständige lobhudelei über Lost, dachte ich mir, schau dir mal den Piloten an, wenn er schon vor der neuen Staffel in der Glotze kommt, und es ist passiert, ich bin abhängig, gerade bei Folge 66.
    Dexter versuch ich erst gar nicht.
    Wann soll ich noch Euren Podcast hören.

    Xforged

  • xforged

    Moin Jungs

    zuerst mal kurz und pregnant. Toller Podcast, informativ, lustig und herrlich subjetiv.
    Aber setzt bitte einen Vermerk bei Euch auf die Seite “Achtung LOST kann abhängig machen”
    Manu! Durch deinen ständige lobhudelei über Lost, dachte ich mir, schau dir mal den Piloten an, wenn er schon vor der neuen Staffel in der Glotze kommt, und es ist passiert, ich bin abhängig, gerade bei Folge 66.
    Dexter versuch ich erst gar nicht.
    Wann soll ich noch Euren Podcast hören.

    Xforged

  • Daniel

    Guten Morgen

    Vielen, vielen Dank für diesen supertollen Podcast. Unglaublich zu sehen wie viel Arbeit ihr in dieses Projekt steckt und was für geniale Film- und Serientipps ihr mit uns teilt.

    “How I met your mother” und “Chuck” kannte ich beide noch nicht. Da ist alles andere nur “Schrott”. Auf Lost und Dexter lasse ich mich vorerst lieber noch nicht ein, sonst wird das Suchtpotenzial endgültig zu gross. :gaga:

    Ich freue mich auf weitere tolle Folgen.
    Und zum Schluss noch ein Tipp von mir. Schaut euch doch einmal “Veronica Mars” an. Würde mich interessieren ob diese Serie euch auch so begeistert wie mich.

    Gruss Daniel

  • Daniel

    Guten Morgen

    Vielen, vielen Dank für diesen supertollen Podcast. Unglaublich zu sehen wie viel Arbeit ihr in dieses Projekt steckt und was für geniale Film- und Serientipps ihr mit uns teilt.

    “How I met your mother” und “Chuck” kannte ich beide noch nicht. Da ist alles andere nur “Schrott”. Auf Lost und Dexter lasse ich mich vorerst lieber noch nicht ein, sonst wird das Suchtpotenzial endgültig zu gross. :gaga:

    Ich freue mich auf weitere tolle Folgen.
    Und zum Schluss noch ein Tipp von mir. Schaut euch doch einmal “Veronica Mars” an. Würde mich interessieren ob diese Serie euch auch so begeistert wie mich.

    Gruss Daniel

 
Creative Commons Lizenzvertrag

Impressum