Watch this! #049 – The rent is too damn high!

Watch this! #049 – The rent is too damn high!

Trailer

Aktuelles, Klatsch und Tratsch

Filme

Outtake-Links

  • Max

    Ich hab grad angefangen den Podcast zu hören und wegen dem Titel von Batman – ihr habt ja auch gesagt, er meinte, er wolle was zu Ende erzählen. Und wenn die Story vom neuem Film an die von The Dark Knight anschließt, macht es vllt auch Sinn, das im Titel zu zeigen…

  • tehwey

    im falle das jemanden die jon stewart rede zu trocken ist gibts hier auch noch ne alternativ version:

  • Oha Leute, macht euch doch nicht unglücklich und zerreißt den nächsten Film :D. Ich hab gerade zufällig auch “The Social Network” geguckt und fand ihn extrem gut. Erstmal was habt ihr gegen BWLer? Verdammt nochmal das sind auch nur menschen und auch diese sind dazu in der Lage eine Formel für einen Algorithmus aufzustellen, manche jedenfalls. Und warum darf die Formel keine Konstanten enthalten? Es ist durchaus denkbar das die Formel Konstanten enthält, aber das ist auch nur Nebensache. Die Darsteller fand ich ziemlich gut besetzt und durch die Bank überzeugend. Zur Story, man soll sie ja prinzipiell nicht ganz ernst nehmen, aber das Grundgerüst ist doch super gestrickt. Desweiteren hab ich absolut nicht den Eindruck das Zuckerberg (im Film) das Oberarschloch ist als das er immer bezeichnet wird. Ich kann den Film absolut empfehlen und werd ihn sicherlich auch noch ein paar Mal gucken.
    Einzige Kritik, die finanziellen Aspekte und ähnliches kamen mir ein bisschen zu kurz. Weil ihr auf manche Details eingagen seid, z.B. der Werbeaspekt.R.E.D. joar was soll man sagen? Geil, tolle Schauspieler, lustige Story etc.Dark Knigt, klingt doch gut, am geilsten fänd ich den hier: “Marion Cotillard will be CatWoman or Harley Quinn, i`ll bet anyhting.” :DAvatar – ach Gott, das hätte es nicht gebrauchtSuper Podcast, wie jede Woche. Ich bleib dabei 😀

  • Max

    Die Kritk am social network hab ich auch nicht verstanden, fand ich nämlich ziemlich gut, den Film. Wegen der Konstante: Ich glaube, die war 4000 oder 400 und ich meine mich zu erinnern, dass kurz gesagt wurde, dass jedes Mädchen eben diesen Basiswert bekommt.
    Ansonsten fand ich die Folge klasse 🙂

  • Thorsten

    Das war doch kein Verriss? Da ist man von Manu doch Härteres gewohnt! 😀
    Fazit war doch sogar positiv, deckte sich einigermaßen mit meinem Eindruck, auch wenn mich manches Detail eben persönlich weniger gestört hat.

    Wo meinst du jetzt, dass Zuckerberg als Oberarschlach bezeichnet wird? “In der echten Welt”?

  • Thorsten

    Gegen mehr FPS im Kino hätte ich gar nichts einzuwenden, da wäre ich dem ollen Jim echt dankbar für. Interessante Entwicklung!
    Ansonsten wollte ich nur anmerken, dass ich es absolut skandalös finde, wie unterhaltsam eure Folgen jedes Mal sind, OBWOHL schon seit Ewigkeiten nicht mehr die Frage aller Fragen in den Outtakes gestellt wurde! 😉

    Macht weiter so! 🙂

  • Romulus

    Also gegen Marion Cotillard als Harley Quinn hätte ich nichts einzuwenden. 😀

  • Tom

    Auweia, diese ganze Debatte zu den schwulen Autos ist wirklich ziemlich daneben, habe mir grade mal den ganzen Artikel dazu durchgelesen. Wenn die sonst keine Probleme haben…

    Freue mich schon auf die Folge Nummer 50! 🙂

  • Bjoern

    So Leute: Super Slow Motion + HD = “Wahrnehmung und Zeit – Die Welt in Super-Slow-Motion”
    Sehr geile Experimente und Versuche in HD und Slooooooooooooow Motion!
    Müsst ihr auf jeden Fall gucken, ich kann nicht genug davon bekommen!
    http://www.amazon.de/Wahrnehmung-Zeit-Welt-Super-Slow-Motion-Blu-ray/dp/B0031BRLUC
    Grüße Björn

  • Grade erst gehört, muss mich erstnal den bisherigen Kommentaren zu Social Network anschließen: Super Film!

    Dann noch: Wirklich wirklich schade dass ihr, Manu und Sebastian, mit solchen Erwartungen an Kiss Kiss Bang Bang gegangen seid. Bei mir hat das genau andersherum funktioniert, hab mir den Film ohen Vorahnung angeschaut, und dann eben am Anfang nicht gedacht “puuh für die Vorschusslorbeeren geht das aber nicht gut los”, sondern eher “Joa ganz nett”. Wenn man sich dann auf den Film einlässt wird man vielleicht mehr von die etwas andere Erzähweise überzeugt etc. keine Ahnung.

    In jedem Fall müssen Erzählweise und auch Humor (wie von euch angesprochen diese “Fragender wird als dumm hingestellt”-Sprüche) zusagen, dann ist das meiner Meinung ein echter Knallerfilm abseits von sonst gängigen Actionkomödien. Solche Szenen wie z.B. “Russisches Roulett” muss man doch hervorheben, oder nicht?

 
Creative Commons Lizenzvertrag

Impressum