Liebe Mitbürgerinnen und Mitbürger,
nach über 100 Stunden an mehr oder weniger extrem hochwertiger Audiounterhaltung müssen wir nun leider vorerst das Handtuch werfen.
Zuletzt noch ein running gag, den niemand wirklich witzig fand, jetzt aber doch bittere Realität: der Aufwand lässt sich nicht mehr in Einklang bringen mit dem Zeitrahmen, der uns neben Studium und Jobs noch für das Hobby zur Verfügung steht. Trotz der Sommerpause werden wir hier auf der Website in der einen oder anderen Weise auch in der Pause agieren, genaues Konzept gibt es aber noch keines.
Vielen Dank fürs Zuhören und Dabeisein bis hierhin – nicht zuletzt deshalb sagen wir nicht Adieu sondern Auf Wiederhören!

18 Gedanken zu „[WT000] Zeit ist Geld

  1. Schade, ich werde eure Kommentare über den Sommer vermissen…
    Aber wenns nicht anders geht, dann muss das halt so sein.

    Alles Gute und viel Spaß beim Lernen!

    PS: Kommt dann eine 8-Stunden-Megafolge, die die Filme der letzten paar Monate behandelt sowie alles, was ihr inzwischen gesehen habt?!

  2. Das ist echt Schade!!! Dieser Sommer wird mir dann ja ewig lang vorkommen! 🙂
    Ich habe euren Podcast bis jetzt immer gehört und mich auf jede neue Folge gefreut. Meiner Meinung nach seid ihr der bei weitem beste, unterhaltsamste und informativste Filmpodcast.

    Vielen Dank für 69 grandiose Podcastfolgen und hoffentlich noch viele weitere.

  3. Ist typisch, der erste Kommentar den ich abgebe, ist zur letzten Folge. Könnte sogar der erste Kommentar sein, den ich überhaupt abgebe. Ich bin so ein Internetkind, wuhuu.
    Ich hoffe aber wirklich, dass die Seite, der Podcast, die “Community” usw. nicht stirbt. Schließlich möchte ich in der hundertsten Folge erfahren, woher sich Henning und Manu kennen.
    Ich werde jetzt wohl die alten Podcasts nochmal hören und rüchwirkend kommentieren.
    Danke für den Podcast Jungs, jetzt muss ich mir doch noch andere suchen. Mist.

  4. Das ist schade!
    Tolle Outtakes habt ihr aber diesmal 🙂 Dann hoffe ich ab jetzt auf Blogposts von euch.

    Achja: eine 8-Stunden-Megafolge als “Wiedergutmachung” würde ich sehr begrüßen 😉

  5. Sehr sympathisch, dass ihr direkt so rumweint, wenn ihr mal eine kleine Pause einlegen müsst 🙂
    Sehr schade natürlich, aber ihr habt mein vollstes Verständnis und ich freu mich schon auf Folge #0070 nach der Pause (man beachte die eingeplante Vierstelligkeit :D)

  6. Moin Jungs.
    Echt verdammt schade, aber die Pause sei euch gegönnt. Ich freue mich dann schon darauf, von euch hier ab und zu mal Blogposts oder dergleichen zu lesen. Vor allem aber hoffe ich doch, dass die Pause wirklich nur temporär ist und ihr wieder Zeit findet, unsere Ohren mit News, Filmen, Serien und Outtakes zu füttern – oder so ähnlich.
    Also habt einen schönen Sommer, viel Spaß und Glück euch im Studienalltag und bei eueren Klausuren und Prüfungen.
    Bis demnächst hoffe ich und auf noch viele weitere Folgen Watch this!

  7. Kann mich hier nur allen anderen anschließen. Finde es unglaublich schade, aber auch absolut nachvollziehbar, dass ihr jetzt (hoffentlich nur) in eine Pause geht.
    Ihr seit der einzige Podcast, von dem ich alle Folgen gehört habe. Danke für diese 69 Folgen tolle Unterhaltung. Viel Erfolg dem Sommer über.

  8. Sehr schade, stimme ich den anderen nur zu.

    Aber so lange es nur eine Pause ist, sei es euch gegönnt. 😉 Generell ist es derzeit sehr ruhig im Pocast Bereich. Würde nicht immer der Tagesschau Podcast laden, hätte ich wohl schon geguckt ob irgendwas kaputt ist. 😀 Im Chat schau ich bald mal wieder vorbei, halt euch da auf dem laufenden!

    Achja und guckt mal: http://www.podcast.de/suche/?q=serien

  9. Habt ihr schon das Finale von Game of Thrones Season 1 gesehen? Ich bin wirklich sehr zufrieden mit der ersten Staffel und werde jetzt nochmal das zweite Buch lesen als Vorbereitung auf Staffel 2 sozusagen 🙂

    • So zufrieden ich mit der Qualität der Folgen weiterhin bin, so enttäuscht bin ich immer mehr von der Entscheidung, pro Buch wirklich nur eine Staffel zu machen, und dann auch noch derart kurze. Grade im Hinblick auf die Schreibgeschwindigkeit bei der Buchvorlage finde ich das schon sehr überdenkenswert. Werde mir aber ohnehin auch irgendwann vor Staffel 2 mal die unabridged Hörbücher zu Gemüte führen.

      • Ja das stimmt schon. Mir wäre es auch lieber gewesen, wenn man quasi eine Staffel für jedes deutsche Buch gemacht hätte, also pro Originalfassung zwei Staffeln. Oder eben mehr Folgen pro Staffel.

    • Wow…. habe mir das Finale gerade auf die Augen getan. Habe es lange rausgezögert. Der reinste Wahnsinn. Hammergeil. Ich glaube ich muss mir auch die Bücher oder Hörbücher holen. Bei weitem eine der besten Serien der letzten Zeit.

      Das positive an der kurzen Staffel ist aber doch gerade, dass man sich auch ruhig die Bücher zu Gemüt führen kann und man endeckt dann sicherlich noch so einiges.

  10. Sehr schade, wie soll ich den jetzt an neue DVDs kommen?
    Nein ehrlich, ich werd euch vermissen. Ihr seid mir in unregelmässigen Abständen ans Herz gewachsen und gerne lese ich auch euren Quatsch auf Twitter. Ich hoffe inständig das ihr zum Winter wiederkommt, was soll ich mir sonst beim Sport immer anhören? 🙁
    In der kalten Jahreszeit muss das Volk ja unterhalten werden.

    KOMMT ZURÜCK!

  11. Ich habe gestern euren (hoffentlich wirklich nur vorläufigen) Abschied gehört. Für mich ist das wirklich schade, aber was sein muss, muss sein.
    Ich erwarte sehnsüchtigst eure Rückkehr und bis dahin werdet ihr in meinem iTunes-Account garantiert abonniert bleiben.

  12. Den 26. April 2012 ganz dick im Kalender anstreichen bzw. bei iCal markieren. Da kommt nämlich der lang erwartete “Schiffe Versenken”- Film “Battleship” in die Kinos!!!111einself

  13. Habe gerade erst die aktuelle Folge mit schrecken gehört 🙁 
    Ich hoffe sehr ihr findet wieder Zeit und noch mehr Lust wieder loszulegen!

    Jetzt muss ich erstmal lernen mit welcher App ich Blogs lesen kann/soll/muss damit ich mitkriege wenn hier was neues kommt… kann man das Abonnieren, event. per Mail (is das einzige das ich täglich nutze)?

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.